Adventsbesuch von Mats Hummels – Rückblick

Puhh – was war das für ein erlebnisreicher 1. Adventssonntag 2016 für unseren jungen FC Bayern Fanclub Hemau/Opf. Das mussten wir erstmal ein paar Tage sacken lassen. Nur gute 2 Wochen vor diesem „Großereignis“ haben wir die freudige  „Weihnachtsbotschaft“ vom FC Bayern erhalten, dass Mats Hummels den Fanclub besuchen wird. Seitdem liefen die Vorbereitungen auf Hochtouren und sämtliche Köpfe bei den Verantwortlichen im Fanclub rauchten. Am vergangenen Sonntag nun die verdiente Belohnung – ein wirklich gelungenes Adventsfest für unsere Mitglieder mit dem Bayernstar und Weltmeister Mats Hummels.

mats-hummels-bei-uns-in-hemau-130-von-600

Besser konnte der Zeitpunkt gar nicht passen, hat der Innenverteidiger noch einen Tag vorher den entscheidenden Siegtreffer gegen Bayern Leverkusen per Kopfball erzielt. Übrigens sein erstes Bundesligator für den Rekordmeister. Nachdem er noch vor unserem „oberpfälzer Dialekt gewarnt“ wurde, erlebten wir beim Interview und der Talkrunde einen unglaublich sympathischen, lockeren, mit Humor und Witz ausgestatten Mats Hummels. Wir können mit Fug und Recht behaupten – ein Weltmeister zum Anfassen. Das zeigte sich anschließend auch bei der Autogrammstunde. Geduldig und zu keinem Zeitpunkt genervt absolvierte der Bayernstar souverän seine Signierstunde. Das Schönste dabei: jedes Mitglied erhielt sein Autogramm auf einem Trikot, Schal, etc. sowie das obligatorische Selfie. Die Zeit verging wie im Fluge. Der Abschied rückte näher, aber nicht, ohne Mats Hummels vorher zum Ehrenmitglied unseres Fanclubs zu ernennen.

mats-hummels-bei-uns-in-hemau-322-von-600

Nach ca. 2,5 Stunden war es aber dann leider soweit und Mats Hummels verließ Hemau wieder in Richtung München. Wir verbrachten einen unvergesslichen Tag. Die Eindrücke werden noch lange Zeit bei uns allen nachwirken … und wer weiß, evtl. sehen wir ja Mats irgendwann in Hemau wieder – den Weg kennt er jetzt 😉 . An dieser Stelle möchten wir uns nochmals ausdrücklich bei allen helfenden Händen und Unterstützern bedanken, die zum Gelingen dieser außergewöhnlichen Veranstaltung mitgewirkt haben.

mats-hummels-bei-uns-in-hemau-515-von-600

Einzig der von uns gewünschte Eintrag unseres Weltmeisters und Nationaspielers  in das goldene Buch der Stadt Hemau wäre sicherlich noch ein Highlight für die Tangrintelstadt und eine „Abrundung“ der Feierlichkeiten gewesen (so wie es weitere Fanclubs praktizierten) – aber diese Auffassung wurde vom „Stadtoberhaupt“ leider nicht geteilt. Nun, zumindest sind so historische Persönlichkeiten wie ein „Roberto Blanco“ in der Stadtgeschichte dokumentiert 🙄 .

In den nächsten Tagen werden wir noch entsprechendes Bildmaterial hochladen. Dazu eine Bitte: es wurden ja eine Menge Fotos und Videos von den Fanclubmitgliedern erstellt. Wir würden uns freuen, wenn uns dieses digitale Material zur Verfügung gestellt werden könnte. Einfach per Telefon (0172 8817386) oder Mail (info@bayernfans-hemau.de) mit uns in Verbindung setzen.

Der Besuch hat natürlich auch in der Presselandschaft hohe Wellen geschlagen. Daher möchten wir ebenso die Gelegenheit nutzen und auf die div. Zeitungsartikel (inkl. Fotostream) verlinken:

Bericht Mittelbayerische Zeitung

Fotostream Mittelbayerische Zeitung

Bericht Donaukurier

Fotostream Donaukurier

Das Fernsehen war selbstverständlich auch vor Ort. Hier der Beitrag von TVA:

Noch kurz in eigener Sache: die „reguläre“ Fanclubweihnachtsfeier findet am Freitag, 16.12., ab 19 Uhr, im Gasthof „Deglbauer“ statt!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen